Alle Artikel in: Bücher

Nachgefragt bei … Rike

Im Januar und somit als ersten Interviewgast im diesem Jahr habe ich Rike von RikeRandom gewinnen können. Zwar bloggt sie schon seit Jahren, zuletzt sieben Jahre auf „Anima Libri – Buchseele“ – doch erst seit drei Tagen ist ihr neues Blogprojekt online. Dort sind auch viele ihrer früheren Rezensionen online, einige folgen noch. Ich wünsche an dieser Stelle Rike viel Erfolg mit ihrem neuen Blog. Euch jetzt erst einmal viel Spaß mit dem Interview!

„Der blinde Krieger“ von Robin Hobb

In meiner Rezension zu „Der blinde Krieger“ von Robin Hobb erzähle ich Euch, wie mir der dritte Teil der Fantasy-Reihe „Die Zauberschiffe“ gefallen hat. Falls Ihr die Reihe noch nicht kennt, empfehle ich die Rezension zum ersten Teil „Der Ring der Händler“. In der Inhaltsangabe dieser Rezension finden sich Spoiler zum ersten und zweiten Teil.

Reloaded: Nachgefragt bei … Stephie

Seit mehr als einem Jahrzehnt bloggt Stephie auf nobody knows über Bücher. Im Juni 2011 hatte ich sie das erste Mal als Interviewpartnerin zu Gast und freue mich, dass sie auch bei der Neuauflage der Interviewreihe dabei ist. Beim Lesen des alten Interviews ist mir allerdings sehr deutlich geworden, wie lange es letztendlich bis schon damals geplanten Relaunch gedauert hat. Aber mittlerweile erstrahlt nobody knows im neuen Gewand. Das alte Interview könnt Ihr auf der zweiten Seite nachlesen. Jetzt aber erst einmal viel Spaß mit dem neuen Interview!

Nachgefragt bei … Juliane

Diesen Monat habe ich eine alte Bekannte mit einem neuen Blog im Interview zu Gast: Juliane von I am Jane. 2011 begann sie auf „Julianes Büchertruhe“ über Bücher zu bloggen und als sie zwei Jahre später aufhörte, war ich als Stammleserin ziemlich traurig. Seit Januar 2017 ist sie nun mit ihrem neuen Blog zurück und ich freue mich, sie für „Nachgefragt bei …“  interviewen zu können! Übrigens findet Ihr in meinem Blog noch viele weitere Buchblog-Vorstellungen in Form von Interviews.

Lies dich nach Hogwarts – Brief an Mariko aus „Flame in the Mist“ von Renée Ahdieh

Die Extra-Aufgabe für die Challenge „Lies dich nach Hogwarts“ lautet diesen Monat: „Schreibe einen Brief an einen fiktiven Charakter aus einem der Bücher, die du bisher für die Challenge gelesen hast und poste ihn auf deinem Blog.“ Ich habe mich dazu entschieden, Mariko aus „Flame in the Mist“ von Renée Ahdieh zu schreiben. Eigentlich hätte der Brief noch viel länger ausfallen können, aber ich will ja niemanden spoilern und habe deshalb bestimmte Aspekte nicht erwähnt.

„Eliza and Her Monsters“ von Francesca Zappia

Manchmal habe ich Glück und dann stolpere ich über Buchjuwel, wie es „Eliza and Her Monsters“ von Francesca Zappia ist. Obwohl ich mit Graphic Novels eher weniger etwas anfangen kann, hat dieses Buch mich bezaubert und in meine eigene Jugend zurückversetzt – etwas, was nur sehr wenige Bücher schaffen. Derzeit ist das Buch im Rennen um den Titel „Best Young Adult Fiction“ bei Goodreads, daher ist es höchste Eisenbahn, etwas Werbung für dieses Buch zu machen!