Monate: September 2017

Träumerischer Rückblick 20/2017

Die Zeit rast aufgrund des Praktikums noch mehr als sonst. Sechs von zehn Wochen sind bereits vorbei und ich bin mit meinen Aufgaben dort sehr gut vorangekommen. Auch sonst habe ich im August einiges geschafft, darüber könnt Ihr mehr in der August-Bilanz meiner Vorsätze lesen. Leseträume: Jetzt, wo ich wieder mehr lese, ist es wirklich gut, dass ich meine Bücher auf Goodreads tracke. Sonst käme ich doch ganz schön ins Schwimmen, was ich wann gelesen habe. Fertig gelesen und bereits rezensiert ist „Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr“ von Walter Moers. Gehört habe ich „Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben“ von Matt Haig, was mich nicht so überzeugt hat. Außerdem habe ich „Geekerella“ von Ashley Poston und „When Dimple Met Rishi“ von Sandhya Menon ausgelesen. Derzeit lese ich „Everything All At Once“ von Katrina Leno. Schuld am Lesemarathon ist natürlich #TheReadingQuest, was diesen Sonntag zu Ende gehen wird. Ich habe die letzten zwei Wochen zwei Updates veröffentlicht, einmal #TheReadingQuest – Level Up! und dann #TheReadingQuest – New Character. Morgen, spätestens übermorgen ziehe ich dann Bilanz. Serienträume: Hier …

#TheReadingQuest – New Character

In der dritten Woche von #TheReadingQuest habe ich offen gestanden recht wenig gelesen. Dennoch habe ich mein Minimalziel für die Challenge erreicht: Den Pfad einer Charakterklasse vollständig beschreiten! Daher gibt es nun einen Wechsel der Charakterklasse und ich habe mir neue Bücher ausgesucht, die ich Euch in diesem Posting vorstelle. Wenn Ihr wissen wollt, was #TheReadingQuest ist, lest den Sign-Up-Post. Alle Updates findet Ihr unter den Tag #TheReadingQuest.